Während des Homeschoolings haben die Schülerinnen und Schüler der 2b im Geschichtsunterricht einen Brief an den ägyptischen Pharao Tutenchamun
verfasst, in dem sie sich kurz vorgestellt haben und drei bis fünf Fragen an den
Pharao stellen konnten. Dabei wollte unsere Lehrerin Sabine Digruber 
vor allem die historische Fragekompetenz der Kinder fördern.

Für den Brief durften die Schülerinnen und Schüler ihrer Kreativität
freien Lauf lassen und auch etwas in der zuvor erlernten Bildschrift der Ägypter,
den Hieroglyphen, aufschreiben.

Im Präsenzunterricht spielten wir vor dem 3. Lockdown unser selbst erstelltes Kahoot zum Thema Ägypten.

Categories: 2B