Ausflug nach Innsbruck

Im Zuge der Innsbruck-Aktion besuchen die Kinder eigentlich bereits in der Volksschule die Landeshauptstadt. Wir haben den Ausflug nachgeholt und freuen uns, dass die Fahrt mit 8 € pro Schüler_in vom Land Tirol unterstützt wird. Im Volkskunstmuseum besuchten wir die Dauerausstellung „Maximilians letzter Wille“. Nach dieser Einführung in das Wirken Read more…

Erleben. Staunen. Begreifen.

Der allererste Ausflug in diesem Schuljahr führte die 1A ins Museum Tiroler Bauernhöfe nach Kramsach. Unter Einhaltung der aktuellen COVID19-Bestimmungen erlebten die Schüler_innen eine Zeitreise in die Vergangenheit, die im Unterricht vorbereitet wurde. Fun Facts aus dem Audio Guide (Android App) wurden vorab herausgearbeitet und später an den jeweiligen Stationen Read more…

Spielestunde

Pictionary Air kann man sogar perfekt im 2m Abstand spielen 🙂 Manuel erklärt wie das Spiel funktioniert: Gabrielle Amestoy erfand für die 1A ein Pferde-Brettspiel. Im bilingualen Biologieunterricht wurde das Thema diese Woche durchgenommen. Via Google Meet können die Schüler/innen im Distance Learning zusammen spielen:

Gut vorbereitet

Bereits im September hatten unsere 1. Klassen viele zusätzliche Informatikstunden. Unsere neuen Schüler/innen können mit dem Computer bereits sehr gut umgehen und werden während dem Distance Learning ihre EDV Kenntnisse weiter verbessern. Ein letzter technischer Check:

Biology via Google Meet

Die Schüler_innen der 1A dürfen einmal pro Woche den bilingualen Biologieunterricht besuchen. Gabrielle Amestoy und Daniel Aniser haben bereits vier Jahre zusammen Biologie und Physik auf Englisch unterrichtet. Seit November haben wir aufgrund der Corona Situation auf Distance Learning umgestellt. Wir bearbeiten den Unterricht zusammen mit Google Meet.